Das Ferienhaus

Das Ferienhaus, Baujahr 2010, liegt am Ortsrand des Hainich "Bergdorfs" Craula (440 m üNN) mit herrlich freiem Blick über das Thüringer Becken.  

Man sieht von der Terrasse aus über den südlichen Teil des Nationalparks Hainich, den Steinberg, bis nach Bad Langensalza und hinüber zu den Fahnerschen Höhen.  

Das Haus ist komplett eingerichtet. Die gesamte Ausstattung ist neu. Neben der normalen Heizung gibt es einen Kaminofen für gemütliche Herbst- und Winterabende. Das Haus ist ein Nichtraucher - Haus. Es gibt zwei Schlafzimmer für je 2 Personen, eine Aufbettung ist möglich (max. 5 Personen). Ein Kinderbett und -Stuhl sind vorhanden.
Bad mit ebenerdiger Dusche, zwei Waschbecken und Bidet. Große hinter dem Haus liegende Südterrasse. Die Bücherregale sind gut gefüllt, Naturfreunde dürfen auch auf die Bibliothek des Wildkatzenforschers Thomas Mölich zurückgreifen, der nur wenige Häuser weiter wohnt und Ihnen den Schlüssel übergeben wird. Kaum jemand kennt den Nationalpark Hainich besser - holen Sie sich hier Tipps für Ihre Touren.
 

 

Das Ferienhaus, die Räume:  

 

 

Das Ferienhaus - die Räume

Ferienhaus am Hainich